A B O U T

Willkommen auf der Website des Schlagzeugers und Komponisten Andy Winkler.

Andy Winkler lebt in Wien und ist seit über zwanzig Jahren professioneller Schlagzeuger für Jazz, Pop und Latinmusic. Seine Leidenschaft für Musik und insbesondere Schlagzeug und Perkussion hat ihn mit zahlreichen Bands auf viele Bühnen im In-und Ausland geführt (mehr als 1000 Auftritte).

Vor 10 Jahren begann Andy für einige Bands, in denen er spielte, zu komponieren und belegte Kompositions- und Arrangementkurse an der Musikuniversität Wien. Fasziniert von den modernen Produktionsmethoden und den Möglichkeiten, die das Musikproduzieren am Computer bieten, absolvierte er 2015 das Masterstudium "Music for Film & Media" an der Donauuniversität in Krems.

Neben seiner Livetätigkeit als Schlagzeuger unterrichtet Andy Schlagzeug und Music Production an der Musikschule Vösendorf und hält Workshops.

Außerdem hat er ein gut ausgestattetes Studio, in dem er Musik produziert und auch für andere Komponisten Schlagzeug aufnimmt. Mehr Information dazu hier.

N E W S

6/2017 - Songproduction "Frauen sind schön, aber gefährlich!". Ich bin Co-Texter und habe das Arrangement, die Musikproduktion und das Video gemacht.


3/2017 - CD-Produktion "Kann denn Liebe Sünde sein" von ART anno. Komplette Eigenproduktion von Aufnahme bei mir im Studio (natürlich habe ich dabei selber Schlagzeug gespielt), Mischung, Coverdesign und dem Digitalvertrieb. Mehr Informationen gibt's hier.


10/ 2016 - Schlagzeugaufnahme für die großartigen Komponisten Christof Unterberger (Popsong) und Adam Lukas (jazzige Filmmusik). Das Endprodukt gibt's hier zu hören.


9/2016 - Start meines neu entwickelten Unterrichtsgegenstandes "Music Production" an der Musikschule Vösendorf. Hier gibt's einen netten Artikel darüber.


6/2016 - Filmmusik für den Action-Comedy-Kurzfilm "bomb:OUT" von Regisseur Patryk Czuba.


→  mehr news

M U S I K

Durch seine langjährige musikalische Erfahrung als Schlagzeuger in unterschiedlichsten Bands und Stilrichtungen sind Andy Winkler's Kompositionen sehr vielfältig und von emotionaler Tiefe.
Hören Sie Beispiele seiner Musik, von Jazz & World für die Bühne komponiert, orchestraler Filmmusik, Musik für Games, Musik für Imagefilme bis zu epischen Soundtracks.


Orchestral score

Action Comedy

Image Video

Animation (rescored)

Epic news

Opening Titles (rescored)

R E F E R E N Z E N

Andy Winkler and the Vienna Big Band Project

Zusammenarbeit mit Eddie Cole, Rounder Girls, Lana Gordon, Stella Jones, Yta Moreno, Celia Mara, Anna Lauvergnac, Erwin Schmidt, Robert Bachner, Ursula Slawicek, Luis Ribeiro, Hannes Oberwalder, Paolo Brasil, Martin Spitzer, Lorenz Raab, Sascha Lackner, Sascha Peres, Mario Kamien, Hans Zinkl, Jeff Frohner, Peter Rapp, Sandra Lawson, Werner Feldgrill, Hartmut Kamm, Thomas Huber, Miguel Kertsman, Sofyann Ben Youseff, Rü Kostron, ...

Big Band Vienna Big Band Project, All Time Swing Big Band, Big One Band, ...

Musicals & Theater Jesus Christ Superstar, A Tribute to Black Music, Alice in wonderland, Just so, ...

TV-shows Treffpunkt Kultur (Billy Rubin Trio, Celia Mara), Licht ins Dunkel

Konzerte & Tourneen in Österreich, Deutschland, Polen, Italien, Russland, England, Türkei, Rumänien, ...

Aufnahmen für Sofyann Ben Youssef, Kris Jefferson, Billy Rubin Trio, Celia Mara, Helpasol Gospel Project, Gina Schwarz, Groove Hunters, Walking Shoes Quintett, Cole & the Gang, Miguel Kertsmann, The FeMale Jazz Quartett, Christof Unterberger, ...

P R O J E K T E

Andy Winkler ist in vielen Stilen beheimatet, von Samba bis Dixieland, von Pop & Dancemusic bis Funk. Neben zeitlich begrenzten Engagements ist er fixer Schlagzeuger in diesen Formationen:

ART anno

Tonfilmschlager der 30er bis 60er Jahre

The FeMale Jazz Art

Eigenkompositionen, Jazz & Worldmusic

Celina & the Gang

Dinnerjazz & Dancemusic - Eventband

Prinz Wabra Trio

jazzy & funky Guitartrio

D R U M - R E C O R D I N G

Production Studio of Andy Winkler

Live-Schlagzeug Aufnahme

Es gibt viele Gründe warum man lieber einen Livemusiker engagiert, anstatt den Schlagzeugtrack zu programmieren. Andy hat seine Masterthese über dieses Thema geschrieben, nachzulesen auf Deutsch oder in Englisch.

Die Hauptgründe sind:

  • Du willst einen hoch qualitativen Schlagzeugtrack, aber es ist schwierig, Schlagzeug in diesem Stil authentisch zu programmieren, z.B. für einen Jazzsong
  • Du hast nicht ausreichende Kenntnisse um den Schlagzeugtrack genre-spezifisch zu programmieren
  • Du hast nicht genug Zeit oder willst die drums nicht selber programmieren
  • Du hast keine gut genug klingende Soundlibrary die zum Stil Deiner Komposition passt
  • Du willst Deiner Komposition einen "live-recorded"-touch geben, die Schlagzeugspur zum Leben erwecken, atmen lassen
  • Du willst zusätzliche Inspiration durch einen erfahrenen Musiker in Deine Komposition einbringen

In all diesen Fällen kann Dir Andy Winkler helfen. Schicke ihm einfach Deine Musik per mail. Falls es sich terminlich ausgeht, nimmt Andy den drumtrack noch am selben Tag auf. Er hat eine Menge an gut klingendem Equipment und viel Erfahrung und Inspiration. Als professioneller Schlagzeuger mit über 20 Jahren Erfahrung kann er viele Stile authentisch abdecken.
Andy ist aber nicht nur ein guter Schlagzeuger, sondern auch Komponist und Produzent für Film und Medienmusik. Er versteht daher gut, was für Dich als Komponisten wichtig ist.


Andy Winkler on recording drums for you

So einfach geht's

Sende Deine Komposition an Andy. Und dazu Deine Ideen und Vorstellungen, wie Du willst, dass die drums klingen sollen. Vielleicht auch einen Temptrack oder ähnliches Lied, ein Leadsheet oder eine Stilbeschreibung. Am Besten ist es natürlich, wenn Du Deine Wünsche telefonisch oder per skype mit Andy besprichst.

Was Du kriegst

Meist innerhalb von einem Tag nach Anfrage kriegst Du 11 wav-files (2x OH, BD, Snare top, Snare bottom, Tom1, Tom2, Tom3, HH, 2x Room) und/oder verschiedene Percussiontracks.
Auf Wunsch bekommst Du zusätzlich einen fertig gemischten, gut klingenden stereo-drumtrack, dann hast Du keine Arbeit mehr. Einfach in Dein Projekt einfügen und die live gespielten drums genießen.
Es ist auch möglich, einen Miditrack zu bekommen, den Andy auf e-drums einspielt.

Equipment

Drumsets
Sonor Prolite // Yamaha Maple Custom Absolute// Gretsch 70th's Jazzset
8 verschiedene Snares klein bis groß aus Holz, Messing oder Stahl
Cymbals von Bosphorus, Zildjan, Meinl, Istanbul, Wuhan, Paiste

Percussions
Cajon, Congas, Bongos, Timbales, Darabuka, Small percussions (Shaker, Cowbell, Triangel, ...)

Aufnahme Equipment:
RME fireface 800, Focusrite Octopre MKII, Neumann TLM 102, AKG D112, C214, C1000, Audix D2, D4, I5, Shure SM57
Adam A7X-Monitorspeaker, Logic X und Cubase 8

Aufnahmebeispiele

Hier improvisiert Andy auf dem Gretsch Jazzset zu einer einfachen Basslinie. Er spielt verschiedene Stile und endet mit hand-drumming.

Andy spielt zur Aufnahme von "Memphis stomp" von Dave Crusin. Das Schlagzeug ist das funky gestimmte Sonor Prolite.

Dieser song für das "Projekt Lied-Gut" wurde mit e-drums eingespielt, die Cymbals allerdings sind akustisch aufgenommen. (Kombination von Midi- und Audioaufnahme) .

"Begin again" ist ein Popsong der Sängerin Caroline Melani und dem Komponisten Christof Unterberger. Die CD gibt's hier zu kaufen. Für diese Aufnahme hat Andy seine Sonordrums tiefer gestimmt.

Red Bull TV-Jingle

Aufnahme für einen Kurzfilm (Auszüge, mit Jazzbesen gespielt, Komponist Wolfgang Setik)